Twitter und Facebook-Anbindung
X
Tweet Follow @twitterapi
!!! Anbindung an twitter und facebook öffnen !!!

Wenn Ihnen mein Online-Buch gefällt,
dann bedanken Sie sich doch mit einer kleinen Spende...

12.3 __try und __finally

12.3 __try und __finally

In vielen anderen Sprachen, gibt es einen s.g. "try finally" Mechanismus, mit welchen man dafür sorgt, dass auch im Fehlerfall, definitiv noch Operationen ausgeführt werden, wie z.B. das nachträgliche Freigeben von Speicher. Dieser Mechanismus ist im reinen C++ Standard nicht enthalten, aber in Visual Studio hat sich Microsoft etwas einfallen lassen, um dies nachzustellen. Normalerweise braucht man diesen Mechanismus auch nicht, da im Fehlerfall sowieso der "catch" Block ausgeführt wird und es anschließend ganz normal weiter geht. Das Freigeben des Speichers könnte man also auch außerhalb des "try catch" Blockes packen. Hin und wieder wird aber trotzdem ein "try finally" gebaut, da der Quelltext so etwas besser lesbarer wird bzw. so nachdrücklich betont wird, dass aus jeden Fall noch etwas getan werden muss. Es handelt sich also nur um eine reine stilistische Angelegenheit, was erklärt, warum dieser Mechanismus nicht zum C++ Standard gehört.

Im Nachfolgenden Quelltextfragment sehen Sie, wie man ein solches Konstrukt baut.

 1
 2
 3
 4
 5
					
__try {
	// Geschützter Quelltext
} __finally {
	// Abschließende Arbeiten
} // end of try
					
Zum Seitenanfang
Zum Inhaltsverzeichnis

© Copyright by Thomas Weiß, 2009 - 2012